Es scheint als hätten Sie Javascript in Ihrem Browser deaktiviert. Obwohl Sie die Seite problemlos navigieren können sollten, beachten Sie bitte, dass Sie die Seite nicht in ihrem vollen Umfang verwenden können und manche Funktionalitäten deaktivert sein werden.

Bitte erlauben Sie die Ausführung von Javascript auf dieser Seite, um sie im vollen Umfang verwenden zu können. Wenn Sie Bedenken haben, welche Daten diese Seite sammelt, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung

[object Object]
Donnerstag, 7. Oktober 2021

Käsekeller geht in die Verlängerung

Isobau, Luftklima

Der Bregenzerwälder Käsekeller in Lingenau platzte aus allen Nähten. Nachdem vor fünf Jahren im alten Alma-Gebäude in Hard ein provisorischer Reifekeller eingerichtet wurde, standen die Bagger für die Erweiterung in den Startlöchern und haben ganze Arbeit geleistet. Das bestehende Reifezentrum an der L 205 bekommt einen 40 Meter langen Zubau. Wie schon bei der Renovierung des Alma-Gebäudes in Hard erhielt den Zuschlag zur Klimatisierung der Erweiterung die Stadler Luftklima GmbH mit ihrem innovativen Reifesystem ESJET HX. Darüber hinaus wurde die Stadler Isobau mit dem kompletten Innenausbau inklusive Tür- & Toranlagen beauftragt.